D3200 Korg Digital Recorder / Startseite
Bitte wählen Sie den Suchbereich:
Instrumente oder Noten

Abbrechen
Suche ist aktiv ...
Schliessen
Sitemap
Service
Ihr Warenkorb
Ihr Konto
Mobile Version
Startseite » D3200 Korg Digital Recorder

Suche
 

Kategorien

Komponisten A-Z
Noten zu Komponisten und Interpreten - von Aagaard-Nilsen bis ZZ Top.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Für Sie gefunden…


musik-direkt - Ihr grosser Notenversand
Lieferung frei Haus und auf Rechnung
Details

D3200 Korg Digital Recorder
[D3200]

PDFDatenblatt Druckansicht
D3200 Korg Digital Recorder
Preis
0.00 EUR
[inkl. 19% MwSt. | In Deutschland: Frei Haus, jedoch 5.- Mindermengenzuschlag (gilt bis 20,- Versandwert). Versandkosten-Ausland | Noten mit dem Preis "0.00 EUR" sind nicht mehr lieferbar]



Es handelt sich beim KORG D3200 um das kompakte 32 Spur Digital Recording Studio mit professionellen Studio Eigenschaften im unterem Preissegment. Ausgestattet mit einer Session Drums Funktion bietet der KORG D3200 die einfache Möglichkeit eine komplette Drumspur innerhalb eines Songs zu erzeugen. Dazu steht hochwertiges Drum-PCM Material mit erstklassigen Drumsounds zur Verfügung. Der KORG D3200 arbeitet intern mit 69-bit Signal Prozessing und ermöglicht die Aufnahme/Wiedergabe mit 24- oder 16bit mit wählbarer Samplingfrequenz von 48- oder 44.1 kHz (ohne Datenreduktion/Kompression). Die Aufnahme Kapazität beträgt insgesamt bis zu 272- plus zusätzlichen virtuellen Spuren und professionelle Editier Funktionen wie man Sie aus professionellen Recordern gewohnt ist. Features: Recorder-Sektion [ Anzahl der Spuren: 272 Spuren (virtuelle Spuren inklusive), 32 simultan verfügbare Wiedergabe- und 16 Aufnahmespuren @48kHz/44.1kHz (16 Bit) · 16 simultan verfügbare Wiedergabe- und 12 Aufnahmespuren @48kHz/44.1kHz (24 Bit) [ Aufnahmeformat: 24/16 Bit, nicht komprimiert (44.1kHz/48kHz) [ Aufnahmedauer: 44.1kHz, 16 Bit: Maximal 119 Stunden (bei Verwendung einer 40GB-Festplatte) [ Anzahl der Songs: 100 Songs je Partition (Drive) [ Locator-Punkte: 4 je Song [ Marker-Punkte: 100 je Song (Marker können benannt werden) [ Metronom-/Schlagzeug-Pattern: 660 [ MMC-Funktionen: Übertragung und Empfang [ Synchronisation: MTC (gesendet & empfangen), MIDI Clock (gesendet): Tempo Map” (200 Schritte je Song), Sync-Spur (eine je Song), Tempo kann aufgezeichnet werden [ CD-R/RW-Funktionen: Internes CD-R/RW-Laufwerk Brennen von Audio-CDs (Track At Once, Disc At Once), Archivierung (Backup/Restore), Import von WAV-Audiodateien (ISO 9660), Laden des Betriebssystems [ USB-Funktionen: Archivierung (Backup/Restore), Import/Export von WAV-Audiodateien (FAT16/32), Laden des Betriebssystems; USB2.0 wird unterstützt [ Kapazität der PC-Partition (USB Drive): 2/4/8GB [ Spureditierung: Copy (Overwrite/Insert), Erase, Delete, Swap, Reverse, Optimize, Expand/Compress, Fade, Normalize, Erase Punch Noise, Erase Silence, Noise Reduction [ Song-Editierung: Copy, Move, Delete, Rename, Protect, Save Now [ Display-Format: Uhrzeit, Restkapazität, Szenennummer, Marker, Tempo Map [ Positionsanzeige (Zählwerk): Stunden/Minuten/Sekunden.ms; Stunden/Minuten/Sekunden.Frames; Takt/Schlag/Clock MIDI-Funktionen [ MIDI-Funktionen: Mixer-Fernsteuerung, Effektsteuerung, MMC (Übertragung/Empfang), MTC (Übertragung/Empfang), MIDI Clock (Übertragung) Mixer-Sektion [ Interne Signalverarbeitung: 64 Bit (maximal 69 Bit) [ Eingänge: 44 Kanäle (32 Recorder- + 12 Sub-Eingänge) [ Busse: 12 Busse 2 Effekthinwege, 2 AUX-Wege, 2 SOLO-Busse (stereo), 2 CUE-Busse (stereo), 2 MASTER-Busse (stereo), 2 MONITOR-Busse (stereo) [ Klangregelung: Recorder-Kanäle 1~24: Vollparametrischer 4-Band-EQ, Recorder-Kanäle 25~32: 2-Band-EQ (Kuhschwanz), Submixer-Kanäle 1~12: 2-Band-EQ (Kuhschwanz), Master-Spur: Vollparametrischer 4-Band-EQ [ Szenenspeicher: 100 Szenen je Song Effektsektion [ Interne Signalverarbeitung: 56 Bit [ Aufbau: 8 Insert- (max.), 2 Master- (max.), 1 Final-Effekt (simultan verfügbar bei 44.1kHz/48kHz) [ Speicher: 128 Preset, 128 User, 32 Song [ Algorithmen: 52 Weitere [ Display: 320 x 240 Punkte, 4 Graustufen, neigbares LC-Display mit Hintergrundbeleuchtung [ Stromversorgung: Örtliche Netzspannung [ Leistungsaufnahme: ??? [ Abmessungen: ??? [ Gewicht: ??? Technische Werte [ Frequenzgang: 10Hz~20kHz ±1dB @ fs44.1kHz, +4dBu, 10k -Last 10Hz~22kHz ±1dB fs48kHz, +4dBu, 10k?-Last [ Fremdspannungsabstand: 103dB (typisch) [ Dynamikumfang: 103dB (typisch) [ THD+N: 0,02% (typisch) 20Hz~20kHz, +16dBu, 10k-Last [ A/D-Wandlung: 24 Bit, 64-faches Oversampling [ D/A-Wandlung: 24 Bit, 128-faches Oversampling [ Sampling-Frequenz: Intern= 44.1kHz/48kHz, extern= 44.1kHz ±6%, 48kHz ±6% [ Wiedergabe-/Aufnahme-Auflösung: 16, 24 Bit Spezifikationen der analogen/digitalen Ein-/Ausgänge EINGANG 1~8 [ Anschlüsse: XLR-3-31 (beschaltete +48V-Phantomspeisung), 1/4 TRS-Klinkenbuchsen (symmetrisch) [ Eingangsimpedanz: 4k? (XLR-3-31), 10k? (TRS-Klinkenbuchsen) [ Nennpegel: 60dBu~22dBu @TRIM= max.~min., PAD aus, 34dBu~+14dBu @TRIM= max.~min., PAD an [ Höchstpegel: 48dBu~10dBu @TRIM= max.~min., PAD aus, 22dBu~+16dBu @TRIM= max.~min., PAD an [ Quellenimpedanz: 600 EINGANG 9~12 [ Anschlüsse: 1/4 TRS-Klinkenbuchsen (symmetrisch) [ Eingangsimpedanz: 10k? [ Nennpegel: 60dBu~22dBu @TRIM= max.~min., PAD aus, 34dBu~+4dBu @TRIM= max.~min., PAD an [ Höchstpegel: 48dBu~10dBu @TRIM= max.~min., PAD aus, 22dBu~+16dBu @TRIM= max.~min., PAD an [ Quellenimpedanz: 600 GITARRENEINGANG [ Anschlusstyp: 1/4-Klinkenbuchse (unsymmetrisch) [ Eingangsimpedanz: 10M? [ Nennpegel: 60dBu~22dBu @TRIM= max.~min., PAD aus, 34dBu~+4dBu @TRIM= max.~min., PAD an [ Höchstpegel: 48dBu~10dBu @TRIM= max.~min., PAD aus, 22dBu~+16dBu @TRIM= max.~min., PAD an [ Quellenimpedanz: 600? MASTER-Ausgänge (L/R) [ Anschlüsse: 1/4-Klinkenbuchsen (unsymmetrisch) [ Ausgangsimpedanz: 150? [ Nennpegel: 10dBu [ Höchstpegel: +2dBu [ Lastimpedanz: 10k? oder mehr MONITOR-Ausgänge (L/R) [ Anschlüsse: 1/4-Klinkenbuchsen (unsymmetrisch) [ Ausgangsimpedanz: 150? oder mehr [ Nennpegel: 10dBu [ Höchstpegel: +2dBu [ Lastimpedanz: 10k? oder mehr AUX-Ausgänge (1, 2) [ Anschlüsse: 1/4-Klinkenbuchsen (unsymmetrisch) [ Ausgangsimpedanz: 150? [ Nennpegel: 10dBu [ Höchstpegel: +2dBu [ Lastimpedanz: 10k? oder mehr KOPFHÖRER [ Anschlusstyp: 1/4-Stereoklinke [ Ausgangsimpedanz: 100 [ Höchstpegel: 50mW @ 32 S/P DIF-Ein-/Ausgang [ Anschlüsse: Glasfaser (optisch) [ Format: 24 Bit, S/P DIF (IEC60958) USB [ Anschlusstyp: Typ B [ Format: Slave, USB 2.0 [ Unterstützte Betriebssysteme: Windows Me/Windows 2000 oder neuer, Mac OS 9.0.4 oder neuer * Vor Verwendung mit Windows 98 bitte die KORG-Webpage oder den KORG-Händler konsultieren. MIDI IN/OUT [ Anschlüsse: DIN, 5-Pin x2 FUSSTASTER [ Anschlusstyp: 1/4-Klinkenbuchse (für optionalen PS-1) SCHWELLPEDAL [ Anschlusstyp: 1/4-Klinkenbuchse (für optionales KVP-001 oder EXP-2) [ Lieferumfang: Netzkabel (Sie finden diesen Artikel auch mit folgenden Suchbegriffen: )



ACHTUNG: Dieses zum Thema gefundene YouTube-Video steht leider nicht immer im direkten Zusammenhang mit den hier aufgeführten Noten!

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Bewertungen Lieferzeit
Leider nicht mehr lieferbar   ---   Die Darstellung des Artikels dient nur zu Archivzwecken
Leider nicht mehr lieferbar --- Die Darstellung des Artikels dient nur zu Archivzwecken

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Couponcode
Tragen Sie bitte Ihren Couponcode ein.



Neue Produkte Zeige mehr
Leyer: Melodien zur Melancholie : für Klavier
Leyer: Melodien zur Melancholie : für Klavier

10.50 EUR
[inkl. 7% MwSt. | In Deutschland: Frei Haus, jedoch 5.- Mindermengenzuschlag (gilt bis 20,- Versandwert). Versandkosten-Ausland | Noten mit dem Preis "0.00 EUR" sind nicht mehr lieferbar]

Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!

Partnerprogramm
Partner Informationen
Partner Anmeldung

Hersteller Info
Korg


Informationen
Impressum
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt

Widerrufsformular | Widerrufsbelehrung
Mobile Version