Novation V-Station Software Synthesizer / Startseite
Bitte wählen Sie den Suchbereich:
Instrumente oder Noten

Abbrechen
Suche ist aktiv ...
Schliessen
Sitemap
Service
Ihr Warenkorb
Ihr Konto
Mobile Version
Startseite » Novation V-Station Software Synthesizer

Suche
 

Kategorien

Komponisten A-Z
Noten zu Komponisten und Interpreten - von Aagaard-Nilsen bis ZZ Top.
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Für Sie gefunden…


musik-direkt - Ihr grosser Notenversand
Lieferung frei Haus und auf Rechnung
Details

Novation V-Station Software Synthesizer
[V-STATION]

PDFDatenblatt Druckansicht
Novation V-Station  Software Synthesizer
Preis
0.00 EUR
[inkl. 19% MwSt. | In Deutschland: Frei Haus, jedoch 5.- Mindermengenzuschlag (gilt bis 20,- Versandwert). Versandkosten-Ausland | Noten mit dem Preis "0.00 EUR" sind nicht mehr lieferbar]



V-Station: die K-Station als Computersoftware Die Novation Synthese-Technologie ist nun erstmals auch für den Desktop Computermusikmarkt erhältlich. Der neue Novation V-Station Virtual Analog Synthesizer erzeugt den Sound des K-Station Synthesizers als Plug-In für Mac und PC. Den Kern der Klangerzeugung der V-Station bildet Novations Liquid Analog Synthese, welche einen dichten, fetten Klang liefert. Das Plug-In kombiniert den Sound mit einer aufgeräumten Benutzerschnittstelle, die alle wichtigen Klangformungsparameter per Mausklick bedienbar macht. Jedes der 200 qualitativ hochwertigen Werks-Presets können aufgerufen, modifiziert und auf einen der 400 Programmspeicherplätze gesichert werden. Die Patches, die mit Namen und nicht nur als Nummern aufrufbar sind, demonstrieren eine große klangliche Bandbreite von scharfen Lead Sounds, und leidenschaftlichen Pads, bis zu hervorragenden Electropianos und fetten, funky Bässen. Modellierte Analog Oszillatoren Drei druckvolle Oszillatoren liefern alle klassischen Wellenformen inklusive einer Sinuswelle. Alle Wellenformen bieten die Novation typische “Double” Funktion, welche Wellenformdoppelungen ohne Polyphonieverlust ermöglicht. Die Oszillatoren können unisono geschaltet oder synchronisiert werden und beherrschen FM Modulation zur Erzeugung metallischer oder perkussiver Klänge. Auch Rauschen kann die Welleformerzeugung liefern. Liquid Analog Filter Novation erfand den Begriff “Liquid Analog”, um die leistungfähige Filterarchitektur zu beschreiben, welche einen warmen und weichen Sound ermöglicht. Wählbarer Tiefpass mit 12dB oder 24dB Flankensteilheit, mit Resonanz und Overdrive zur Erzeugung von verzerrten TB303 Sounds bis zu vollen, runden Bässen. Zusätzliche Bearbeitungsseiten Drei zusätzliche Bearbeitungsseiten für Parameter gibt es im V-Station Plug-In. Zur Vereinfachung der Bedienung sind zusätzliche Parameter für die Hauptelemente der Klangerzeugung, wie Filter und Oszillatoren auf der ersten Seite, Controller auf der zweiten Seite und globale Einstellungen auf der dritten Seite untergebracht. Arpeggiator und andere Parameter synchronisierbar Ein Arpeggiator mit programmierbarer Geschwindigkeit und Synchronistation ist in jeder Instanz verfügbar und die Synchronisation von Zeit basierten Effekten kann kinderleicht vorgenommen werden. Ein LFO kann zum Beispiel für die Modulation eines Echoeffektes auf jede Viertelnote verwendet werden, während gleichzeitig ein anderer LFO (eingebaut in der Effektsektion) den Phaser alle zwei Takte moduliert. Alle Parameter reagieren auf MIDI Controller, welche in Echtzeit auf einer Sequenzerspur aufgezeichnet werden können. Alle laufenden Arpeggiatoren und LFOs können individuell zur MIDI Clock in verschiedenen Taktarten synchronisiert werden. Integrierte Effekte in jeder Instanz Novations Supernova Synthesizer hat einen neuen Industriestandard definiert, in dem es erstmals möglich war, in jedem Part eines multitimbralen Synthesizers einen eigenen Multieffekt zu verwenden. On-Board Effekte sind unter anderem Distortion, ein sychronisierter Stereochorus oder Phaser und ein Hall. Ein synchronisierter Panner und ein Echo sind ebenfalls integriert. Multitimbrale Parts Abhängig von der Leistungsfähigkeit des verwendeten PCs oder Macs liefert die V-Station acht Stimmen in jeder Instanz. Da mehrere Instanzen gleichzeitig verwendet werden können, kanne die V Station so viele multitimbrale Parts erzeugen, wie der verwendete Computer es erlaubt. Die Novation V-Station ist in den Formaten VST (PC) oder Mac Audio Plug-In erhältlich. (Sie finden diesen Artikel auch mit folgenden Suchbegriffen: )



ACHTUNG: Dieses zum Thema gefundene YouTube-Video steht leider nicht immer im direkten Zusammenhang mit den hier aufgeführten Noten!

Bewertungen Lieferzeit
Leider nicht mehr lieferbar   ---   Die Darstellung des Artikels dient nur zu Archivzwecken
Leider nicht mehr lieferbar --- Die Darstellung des Artikels dient nur zu Archivzwecken

Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte

Couponcode
Tragen Sie bitte Ihren Couponcode ein.



Neue Produkte Zeige mehr
Kocsar: Jubilate Deo : für gemischten Chor, Bläser (Orgel) Klavierauszug for mixed chorus and brass instruments (organ) piano reduction and instrumental parts
Kocsar: Jubilate Deo : für gemischten Chor, Bläser (Orgel) Klavierauszug for mixed chorus and brass instruments (organ) piano reduction and instrumental parts

9.50 EUR
[inkl. 7% MwSt. | In Deutschland: Frei Haus, jedoch 5.- Mindermengenzuschlag (gilt bis 20,- Versandwert). Versandkosten-Ausland | Noten mit dem Preis "0.00 EUR" sind nicht mehr lieferbar]

Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!

Partnerprogramm
Partner Informationen
Partner Anmeldung



Informationen
Impressum
Liefer- und
 Versandkosten

Privatsphäre
 und Datenschutz

Unsere AGB
Kontakt

Widerrufsformular | Widerrufsbelehrung
Mobile Version