Alfred BrendelPlaying the Human Game

Collected poems (dt/en)

Brendel, Alfred

Playing the Human Game

Collected poems (dt/en)

Bestellnummer: GN184846
 EAN: 9780714859866
VerlagsartikelNr..: 9780714859866
Verlag: Phaidon Verlag

€ 35,00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Inhalt

Nach der Ankündigung seines Abschieds von der Konzertbühne 2008, konzentriert
sich der weltberühmte Pianist nun auf seine zweite Leidenschaft: die Poesie.
Es ist nicht weiter verwunderlich, dass viele seiner Gedichte die Welt der
klassischen Musik beschwören. So verhüllt der Konzeptkünstler Christo die
Drei Tenöre im zweiten Rang der Mailänder Scala. Beethoven, als Salieri
verkleidet, vergiftet den schlafenden Mozart und schleicht mit dessen größtem
Schatz weg: der Tonart C-Moll.
Brendel, der seit 1971 in London lebt, schreibt seine Gedichte auf Deutsch,
in der Sprache, in der er immer noch träumt, wie er sagt. Die vorliegende
Ausgabe präsentiert erstmals die Gedichte auf Englisch, sie ist die einzige,
die beide Versionen seiner Gedichte ? deutsch und englisch ? gegenüberstellt.
Die Übertragung der über 200 Gedichte ins Englische, die weniger eine
Übersetzung als eine Nachdichtung ist, stammt von Alfred Brendel selbst.
Unterstützt wurde er dabei von Richard Stokes.

Weitere Artikel zum Schlagwort:

Passende Artikel: